Galettes des Rois 2020

Der Ein­la­dung zum „Ga­let­te des Rois“ am 6. Ja­nu­ar 2020 im Kan­tor-Helm­ke-Haus folg­ten mehr als 50 Mit­glie­der und Freun­de. In be­währ­ter Wei­se hat­ten Ma­rie-Clau­de Döh­ring, An­ge­li­ka Hirsch und In­grid Ha­gel­berg am Nach­mit­tag 6 Ble­che wohl­schme­cken­de Ga­let­tes ge­ba­cken. Flei­ßig war auch das Team, das das Au­di­to­ri­um an­ge­mes­sen her­ge­rich­tet hat. Raum- und Tisch­de­ko­ra­ti­on zau­ber­ten et­was fran­zö­si­sches Flair. Nach ei­ner kur­zen Be­grü­ßung durch den Vor­stand des Ver­eins lie­ßen die Gäs­te sich das ka­lo­rien­rei­che Ge­bäck schme­cken. Sechs­mal biss ei­ner von ih­nen auf eine klei­ne, ein­ge­ba­cke­ne, Por­zel­lan­fi­gur und wur­de zur Kö­ni­gin oder zum Kö­nig ge­krönt. Bei re­gem Ge­dan­ken­aus­tausch, ei­nem oder mehr Gläs­chen Wein aus dem Bor­deaux und Bil­dern der letzt­jäh­ri­gen Ver­an­stal­tun­gen ver­ging die Zeit wie im Flug. Es wird nicht das letz­te Mal sein, dass man sich zum „Ga­let­tes des Rois“ trifft.

Bil­der  »»>

Zur Pres­se »»>

Menü