Rundbrief

Am 27.6.19 tag­te der Vor­stand un­se­res Ver­eins und wir möch­ten euch alle über die wich­tigs­ten The­men in­for­mie­ren. Die Zu­sam­men­ar­beit der Ro­ten­bur­ger Wer­ke mit der Stif­tung John Bost hat sich er­freu­lich wei­ter­ent­wi­ckelt. Vom 3.–8.Oktober 2019 reist eine deut­sche Grup­pe ins Pays Foy­en zu ei­ner ers­ten Be­geg­nung und zum Aus­tausch über The­men wie Struk­tur, Or­ga­ni­sa­ti­on, Fi­nan­zie­rung, Inklusion.…
Wei­ter­le­sen

Deutsch-französische Beziehungen

“Deutsch-fran­­zö­­si­­sche Be­zie­hun­gen” – Ar­beit und Er­geb­nis­se ei­nes Se­mi­nar­fa­ches im Rats­gym­na­si­um Ro­ten­burg in den Schul­jah­ren 2017/2018 und 2018/2019     In den Schul­jah­ren 2017/2018 und 2018/2019 wa­ren 15 Schü­le­rin­nen und Schü­ler des 11. bzw. dann 12. Jahr­gan­ges für das Se­mi­nar­fach “Deutsch-fran­­zö­­si­­sche Be­zie­hun­gen” ein­ge­schrie­ben. Wäh­rend für den 11. Jahr­gang die Vor­be­rei­tung und Ab­fas­sung ei­ner etwa fünf­zehn­sei­ti­gen Seminararbeit…
Wei­ter­le­sen

Theaterbesuch in Bremen

Am Frei­tag, den 17. Mai ha­ben sich zehn Da­men un­se­res Ver­eins auf den Weg nach Bre­men ge­macht, um eine fran­zö­si­sche Oper im Thea­ter am Goe­the­platz zu be­su­chen. Mit dem Zug ging es in die Stadt und nach ei­nem Spa­zier­gang Rich­tung Goe­the­platz er­reich­ten wir das „Thea­tro“, ein Re­stau­rant di­rekt am Thea­ter. Dort lie­ßen wir uns mit…
Wei­ter­le­sen

Tant de belles choses

Tant de bel­les cho­ses – So vie­le schö­ne Din­ge – Eine Hom­mage an Fran­çoi­se Har­dy  Der Deutsch-Fran­­zö­­si­­sche Part­ner­schafts­ver­ein hat­te zu­sam­men mit der Volks­hoch­schu­le Ro­ten­burg zu ei­nem be­son­de­ren Mu­sik­ereig­nis ein­ge­la­den. (mehr …)
Wei­ter­le­sen

Mitgliederversammlung 2019

Am Mon­tag den 18. Fe­bru­ar 2019 fan­den sich 28 Mit­glie­der und Freun­de des Ver­eins im gro­ßen Sit­zungs­saal des Land­ta­ges zur Mit­glie­der­ver­samm­lung ein. In ei­ner kur­zen Be­grü­ßung hob Land­rat Her­mann Lutt­mann die aus­ge­zeich­ne­te Zu­sam­men­ar­beit zwi­schen Ver­ein und Land­kreis her­vor und ver­si­cher­te, dass sich dies auch in Zu­kunft nicht än­dern wird. (mehr …)
Wei­ter­le­sen

Françoise Hardy interpretiert von Tine Andersen

Chers amis, lie­be Mit­glie­der, nach un­se­rem Thea­ter­stück in fran­zö­si­scher Spra­che im letz­ten Jahr, la­den wir in Ko­ope­ra­ti­on mit der VHS Ro­ten­burg zu ei­ner wei­te­ren Ver­an­stal­tung mit fran­zö­sisch­spra­chi­gen Ele­men­ten ein. Am 01. März um 20 Uhr gibt es ei­nen Abend rund um die Sän­ge­rin, Text­dich­te­rin und Kom­po­nis­tin Fran­çoi­se Har­dy im Kan­­tor-Hel­m­­ke-Haus in Ro­ten­burg. Fran­çoi­se Har­dy, die…
Wei­ter­le­sen

Rundbrief 12 — 2018

Chers amis !Wir möch­ten an die von Klaus Wit­te vor Jah­ren ein­ge­führ­te Tra­di­ti­on an­knüp­fen und in ei­nem Rund­brief über das zu­rück­lie­gen­de Jahr be­rich­ten. Vie­les ist ge­sche­hen und so möch­ten wir auf wich­ti­ge Mo­men­te zu­rück­bli­cken.  (mehr …)
Wei­ter­le­sen
Menü